Sjón auf Lesereise

Am Sonntag, den 20. Mai startet der isländische Autor Sjón seine Lesereise durch Deutschland. Seine Stationen sind Köln, Leipzig, Frankfurt, Stuttgart und schließlich Berlin. Sjón ist 1962 geboren und schreibt außer Romanen Gedichte, Songtexte und Drehbücher. Seine Texte für Lars von Triers Film Dancer in the Dark wurden für den Oscar nominiert. Für seinen Roman Schattenfuchs erhielt er den Literaturpreis des Nordischen Rates 2005.

Schattenfuchs Termine:

Sonntag, 20. Mai, Köln

Veranstaltungsort: Literaturhaus Köln, Schönhauser Str. 8, 50968 Köln

Zeit: 18.00

Der Grat zwischen Mensch und Natur

Neue Meister III: Sjón

Den deutschen Text liest Markus Scheumann

 




Montag, 21. Mai, Leipzig

Veranstaltungsort: Haus des Buches, Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig

Zeit: 20.00

Den deutschen Text liest der Schauspieler Aleksandar Radenkovic




Dienstag, 22. Mai, Frankfurt

Veranstaltungsort: Literaturhaus Frankfurt, Schöne Aussicht 2, 60311 Frankfurt

Zeit: 20.00

Eintritt: 6,00 EUR, Ermäßigt: 3,50 EUR

Informationen unter Tel: 069 75 61 840

Moderation: Hans Jürgen Balmes




Mittwoch, 23. Mai, Stuttgart

Veranstaltungsort: Literaturhaus Stuttgart, Breidscheidstr. 4, 70174 Stuttgart

Zeit: 20.00




Donnerstag, 24. Mai, Berlin

Veranstaltungsort: Literaturhaus Berlin, Fasanenstr. 23, 10719 Berlin

Zeit: 20.00

Eintritt: 5,00 EUR, Ermäßigt: 3,00 EUR

Kartenreservierung: Tel.: 030-8872860 oder literaturhaus@berlin.de

Moderation: Hans Jürgen Balmes



Video Gallery

View more videos