Nordwind in Berlin

Vom 14. November bis 2. Dezember 2007 findet in Berlin das NordWind Festival – Festival for Nordic Performing Arts an Music - statt. Island ist mit 4 Projekten in verschiedenen zusammenarbeiten mit anderen Nordischen Kollegen vertreten:

Nachtwache /// Island / Deutschland / Norwegen

27 NOV /// Admiralspalast /// 20.30Uhr

Eine deutsch-norwegisch-isländische Koproduktion mit dem SISUtheater.

Regie: Thorleifur Örn Arnarsson

Ausstattung: Hilde Brunstad und Hans Georg Kohler (Norwegen)

Edda Prophet/Sverrir Gudjonsson /// Island

Edda the Profecy

15 - 17 NOV /// Dock 11 /// 20.00Uhr

Musik/Tanz

Idee und Konzept: Sverrir Gudjonsson und Sten Sandell

Komponist: Sten Sandell

Darsteller: Sverrir Gudjonsson, Sten Sandell, Stina Ekblad

Ausstattung: Edda Arnadottir

Ghostigital, Muggisson, Steindor Andersson /// ISLAND

25 NOV /// Kulturbrauerei /// 21.00Uhr

Icelandic night / KONZERT

Isländische Musik von den Ursprüngen bis zu Ghostigital (www.ghostigital.com)

Lara Steffansdottir /// Island

Joi/ Langbrok

15 - 17 NOV /// Dock 11 /// 20.00Uhr

Tanz/Musik

Choreographie und Darstellung: Lára Stefánsdóttir

Komposition und Livemusik: Gudni Franzson


Mehr unter: http://www.nordwind-festival.de/



Video Gallery

View more videos