Nordsterne in Leipzig

Nordische Literatur erfreut sich nicht erst heute großer Beliebtheit in Deutschland. Auf der Leipziger Buchmesse wird auch in diesem Jahr der nordischen Literatur ein besonderes Forum geboten.

Unter dem Titel "Nordsterne in Leipzig" stellen sich vom 17.-20. März 2005 in der Halle 4/C304 Autoren aus allen fünf nordischen Ländern vor. Bragi Ólafsson und Einar Kárason vertreten dabei Island und lesen aus ihren aktuellen Werken.

Weitere Infos können Sie aufrufen unter http://www.nordsterne.com

Bragi Ólafsson

Bragi Ólafsson

Einar Kárason

Einar Kárason

Video Gallery

View more videos