Nordischer Klang vom 5. bis 15. Mai 2011 in Greifswald - Islandtag am 11. Mai

Nordischer Klang vom 5. bis 15. Mai 2011 in Greifswald - Islandtag am 11. Mai

Bei der Eröffnung des Festivals am 6. Mai wird auch Botschafter Gunnar Snorri Gunnarsson anwesend sein.

Der 11. Mai wird der isländischen Kunst und Kultur gewidmet, u.a. mit einer Lesung von Sjón, einem Vortrag über isländische Kriminalliteratur sowie zwei Konzerten von Lars Duppler und Valdimar. Außerdem findet am 12. Mai eine Lesung mit dem neu erschienen Buch "Eichhörnchen auf Wanderschaft" des diesjährigen Trägers des Nordischen Literaturpreises, Gyrðir Elíasson, statt.

Isländisches Programm:

11. Mai

14.00 Uhr, Koeppenhaus: Isländische Kriminalliteratur – Vortrag von Anna Schiefler und Lisa Bluhm.

15.30 Uhr, Koeppenhaus: Lesung des Übersetzungsworkshops über isländische Kriminalliteratur.

18.00 Uhr, Stadtbibliothek: Lesung mit Sjón.

20.00 Uhr, St. Spiritus. Konzert mit Lars Duppler.

22.00 Uhr, St. Spiritus: Konzert mit Valdimar – Indie Pop

12. Mai

17.00 Uhr, Wall/Bebelschule: Lesung "Eichhörnchen auf Wanderschaft" von Gyrðir Elíasson

Nähere Informationen auf der Webseite unter: www.nordischerklang.de/.



Video Gallery

View more videos