Kunststädte im Dialog: Reykjavik - Berlin

Mittwoch den 3. Oktober um 15 Uhr in der Talk Lounge im Obergeschoss des Palais am Funkturm. (MESSE BERLIN)

Diskussion in Englisch

In der Reihe Kunststädte im Dialog diskutieren Künstler, Kuratoren und Sammler aus Berlin und Reykjavik über aktuelle künstlerische Tendenzen sowie über Sammlungs- und Ausstellungskonzepte. Dabei sollen sowohl die kuratorische Praxis als auch öffentliche und private Sammlungskonzepte und der Einfluss der Kulturpolitik beleuchtet werden. Zudem sollen Wechselbeziehungen der beiden Städte untereinander und zum jeweiligen Kunstmarkt untersucht werden.

(in Kooperation und mit Unterstützung der isländischen Botschaft und des CIA – Center for Icelandic Art - www.cia.is)

mit:

Erla S. Haraldsdóttir, Künstlerin, Berlin

Christian Schoen, Direktor, Center for Icelandic Art

Erling T.V. Klingenberg, Direktor, Kling & Bang Galerie

Birta Gudjonsdottir, Kuratorin SAFN

Matthias Wagner K, Kurator, Berlin

Moderation: Gabriele Knapstein, Kuratorin, Hamburger Bahnhof

 

EINTRITTSPREISE:

Der Zutritt zu der Veranstaltung ist nur im Rahmen des Messebesuches möglich.

Tagesticket                                          EUR 15,00

2 - Tagesticket                                     EUR 27,00

Ermäßigtes Ticket (Studenten)               EUR 10,00

Gruppen/pro Person (mind. 10 Personen) EUR 10,00

Abendticket (ab 17.00 Uhr)                   EUR 10,00

Vernissage (für 2 Personen)                   EUR 60,00



Video Gallery

View more videos