Kristof Magnússon beim Literaturfestival

Do, 17.9., 20.00 Uhr, Collegium Hungaricum, Berlin: New German Voices mit Dorothee Elmiger (Schweiz), Kristof Magnusson (Deutschland / Island), Judith Schalansky (Deutschland) und Nadja Wünsche (Deutschland) MODERATION: Thomas Klupp.

Zum zweiten Mal stellt das ilb junge, talentierte Autoren vor, die aufgrund der literarischen Qualität ihrer Texte auch einmal internationale Bedeutung erlangen könnten. Freuen Sie sich auf den bemerkenswerten Ton dieser vier „New German Voices“ und auf den Moderator Thomas Klupp, dessen Debüt „Paradiso“ im Frühjahr 2009 den Rezensenten der „ZEIT“ uneingeschränkt begeisterte.

www.literaturfestival.com



Video Gallery

View more videos