Katrín Elvarsdóttir nominiert zum Deutsche Börse Photography Prize.

Der Deutsche Börse Photography Prize ist eine internationale Auszeichnung für zeitgenössische Fotografie. Der Preis wird jährlich von der Photographers’ Gallery in London an einen Fotokünstler vergeben, der im Vorjahr einen bedeutenden Beitrag (Ausstellung oder Publikation) zur Fotografie geleistet hat. Der Photography Prize wurde 1996 von der Photographers’ Gallery ins Leben gerufen. Die Gruppe Deutsche Börse ist seit 2005 Titelsponsor des Deutsche Börse Photography Prize, der heute zu einem der renommiertesten internationalen Kunstpreise zählt.



Video Gallery

View more videos