Isländische Autoren bei der Leipziger Buchmesse

Steinunn Sigurðardóttir, Auður Jónsdóttir, Þórarinn Leifsson und Guðbergur Bergsson werden am 13. März während der Leipziger Buchmesse im Nordischen Kulturforum, in der Lesebude sowie während der nordischen Literaturnacht aus ihren Romanen lesen.

Veranstaltungsort: Messe-Allee 1, 04356 Leipzig, www.leipziger-buchmesse.de

Lesungen:

13.03., 11:00 – 11:30 Nordisches Kulturforum, Halle 4, Stand C304

13.03., 13:30 – 14:00 Nordisches Kulturforum, Halle 4, Stand C304

13.03., 17:30 – 18:00 Lesebude 1, Halle 2, Stand G305 / H314

13.03., 19:00 Nordische Literaturnacht, naTo, Karl-Liebknecht-Str. 46, 04275 Leipzig.



Video Gallery

View more videos