Island auf der ITB in Berlin

Island ist wie in den vergangenen Jahren wieder stark auf der ITB in Berlin vertreten: bei der Internationalen Tourismusbörse, die in diesem Jahr vom 9. bis 13. März stattfindet, befindet sich Promote Iceland mit 22 isländischen Ausstellern am Stammplatz der nordischen Länder in Halle 18; Icelandair und seine Partnerfirmen präsentieren sich ebenfalls zentral in Halle 18.

Einige andere isländische Firmen sind in Halle 9 und 25 vertreten. Projekt 2508 vertritt Island in der Kulturlounge.

Veranstaltungsort:

Internationale Tourismus Börse/ ITB in Berlin, Messe Berlin

Messedamm 22

14055 Berlin

Fachbesucher: 9. – 13. März

Privatbesucher: 12. – 13. März

Öffnungszeiten: 10.00 bis 18.00 Uhr

Nähere Informationen unter: www.itb-berlin.de



Video Gallery

View more videos