Iceland Dance Company bei "Tanz Bremen 2010"

Heilabrot/Kvart/Station Gray – Last Stop

Elf Charaktere fortgeschrittenen Alters rücken aus, um aufzutauen. Sie köpfen Wiener Würstchen und lassen schmissige Rhythmen entstehen aus spritzendem Senf, geklopftem Teig und zischenden Wasserflaschen. Tabletten-bewaffnete Damen treffen auf Bussi-Duelle der Männer: Hinreißend unprätentiös und einfach komisch ist Station Gray – Last Stop von Alexander Ekman, das 2008 den isländischen Theaterpreis Gríman für die „beste Choreographie des Jahres“ erhielt.

Sarkastisch-gewitzt, aber auch hintergründig gibt sich das junge Künstler-Paar Ketilsdóttir-Gerke mit Heilabrot. Und noch eine Deutschlandpremiere bringt die isländische Nationalcompagnie nach Bremen: Kvart, eine Begegnung auf einem Teppich von Jo Strømgren, dem Meister des nordischen Tanztheaters.

Die am Stadttheater Reykjavik beheimatete Iceland Dance Company hat sich 1996 dem zeitgenössischen Tanz verpflichtet. Mit dem Repertoire zahlreicher Gastchoreographen und der Förderung eigener isländischer Talente hat sie sich innerhalb weniger Jahre zu einer der vielseitigsten internationalen Gruppen entwickelt.

Heilabrot
Choreographie: Brian Gerke, Steinunn Ketilsdóttir
Tanz: Aðalheiður Halldórsdóttir, Cameron Corbett, Katrín Johnson, Lovísa Ósk Gunnarsdóttir

Kvart
Choreographie: Jo Strømgren
Tanz: Aðalheiður Halldórsdóttir, Hjördís Örnólfsdóttir, Katrín Ingvadóttir, Katrín Johnson, Steve Lorenz, Hannes Egilsson, Lovísa Ósk Gunnarsdóttir, Cameron Corbett

Station Gray – Last Stop
Choreographie: Alexander Ekman
Tanz: Aðalheiður Halldórsdóttir, Cameron Corbett, Emilía Benedikta Gísladóttir, Guðmundur Elías Knudsen, Hannes Egilsson, Hjördís Lilja Örnólfsdótti, Katrín Á. Johnson, Katrín Ingvadóttir, Lovísa Ósk Gunnarsdóttir, Peter Anderson, Steven Lorenz


Veranstaltungsort: Neues Schauspielhaus, Ostertorsteinweg 57a, 28203 Bremen
Beginn: Dienstag, 13. April um 20.30 Uhr
Im Anschluss Publikumsgespräch im KUBO

Karten bestellen bei Theater Bremen oder WESER-KURIER

Nähere Informationen unter: www.id.is, http://www.tanz-bremen.de/

Video Gallery

View more videos