Festival Island in Stuttgart

Wenn von dem kleinen Land im Nordatlantik die Rede ist, denken hierzulande die meisten an unverdorbene Natur, wasserspeiende Geysire, Rentiere, Mitternachtssonne und Wikinger. Das Island mit seinen gesellschaftlichen Umbrüchen, seiner blühenden Wirtschaft und den dazugehörigen Herausforderungen kennen nur wenige. Hier gewährt das Festival vielfältige Einblicke: Filme und Ausstellungen, Literatur, Diapräsentation, Vorträge, Jazz, zeitgenössischer Tanz u.v.m. bringen uns Land und Leute näher.

In Kooperation mit der Mediothek, dem Treffpunkt Senior und der Stuttgarter Musikschule.

In enger Zusammenarbeit mit der Botschaft der Republik Island, Berlin, dem isländischen Honorarkonsulat Stuttgart, DIS (Deutsch-Isländisches Kulturforum e.V. Stuttgart), dem Isländischen Fremdenverkehrsamt und Icelandair

Gefördert durch das Kulturamt der Stadt Stuttgart

Samstag, 05.05.2007

Im Mittelpunkt des Hauses, 19 Uhr

Eintritt frei

www.treffpunkt-rotebuehlplatz.de



Video Gallery

View more videos