22.06.2012

Der isländische Film "Grandma Lo-Fi: The Basement Tapes of Sigrídur Níelsdóttir" und die isländische Musikerin Kira Kira am 8. Juli im Radialsystem Berlin

"Grandma Lo-Fi" ist eine filmische Hommage an eine besondere Künstlerin und ihre grenzenlose Kreativität: Im Alter von 70 Jahren beginnt Sigrídur Níelsdóttir ihre Musik aufzunehmen und zu veröffentlichen - direkt aus ihrem Wohnzimmer. Regie: Kristín Björk Kristjánsdóttir (aka Kira Kira), Orri Jónsson und Ingibjörg Birgisdóttir


Kira Kira ist der Pseudonym der isländischen Komponistin und Medienkünstlerin Kristín Björk Kristjánsdóttir. Im Rahmen der Reihe UM:LAUT stellt sie ihr drittes Album "Feathermagnetik" vor gemeinsam mit zahlreichen Musikern.

Wann: 8. Juli 2012 - Der Film wir um 18:00 Uhr gezeigt, der Konzert fängt um 20:00 Uhr an.
Wo: Radialsystem, Holzmarktstrasse 33, 10243 Berlin

http://www.radialsystem.de/rebrush/rs-programme-monatsuebersicht.php



Inspired by Iceland