Bryndís Ragna Brynjólfsdóttir tanzt mit dem MichaelDouglas Kollektiv in Köln

Die zwei Vorstellungen der Produktion "Serenade me" finden am 29.02 und 01.03. statt.

Das MichaelDouglas Kollektiv, 2009 von den ehemaligen Pretty Ugly Tanz Köln-Mitgliedern Douglas Bateman und Michael Maurissens gegründet, wurde im Jahresheft des TANZ Magazins 2011 als „Hoffnungsträger“ der europäischen Tanzwelt bezeichnet. Das Kollektiv ist eine Konstellation aus Tänzern, die jahrelange professionelle Erfahrungen in das künstlerische Umfeld von Köln einbringen und produktiv machen. Es bietet die beispiellose Gelegenheit Tanz auf höchster künstlerischer Ebene innerhalb eines kollektiven Kontextes zu verwirklichen.
Es tanzen: Douglas Bateman, Bryndís Brynjólfsdóttir, Michael Maurissens, Sabina Perry, Adam Ster und Inma Rubio Thomas.

Vorstellungsort: Halle Kalk, Offenbachplatz, 50667 Köln, Beginn jeweils um 20:00 Uhr, Eintritt 18,70 Eur. Nähere Informationen unter: www.mdkollektiv.de und www.schauspielkoeln.de.

Video Gallery

View more videos