Botschafter in Berlin ab heute für Bulgarien seitenakkreditiert

Der Botschafter der Republik Island in Berlin, Ólafur Davidsson, hat heute am 2. Juli 2007 dem bulgarischen Präsidenten sein Beglaubigungsschreiben überreicht und ist mit diesem Tag auch für Bulgarien seitenakkreditiert.

Damit ist die Botschaft in Berlin ab sofort auch für konsularische Fragen bzgl. Bulgarien zuständig.

Die Aufgabe der Botschaft besteht darin, den politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Austausch zwischen Island und den seitenakkreditierten Ländern zu fördern, aber auch Informationen über Island zu liefern und in konsularischen Fragen Auskunft zu geben.

Informationen zum dem isländischen Konsulat in Bulgarien finden Sie hier



Video Gallery

View more videos