Benni Hemm Hemm auf Tour durch Deutschland

Benedikt S. Hermannsson gehört zur stetig nachwachsenden Spezies der musikalischen Alleskönner aus Island, die das Unmögliche möglich machen. Sein schrulliger Folk zwischen Balkan, Country und Northern Soul strotzt vor typisch nordischen, sanft leuchtenden Momenten ebenso wie vor musikalischen Purzelbäumen.

Und nachdem sein verspielter Orchestral-Pop zwischen Sufjan Stevens, Beirut, Sigur Rós und diversen Elephant 6-Bands bereits im letzten Jahr auf dem Badeschiff für eines der Highlights der »Ohne Strom«-Reihe sorgte, kommt Benni nun mit frischer EP nach Deutschland zurück. Die fünf Songs auf »Retaliate« entstanden in Bennis neuer Heimat Edinburgh und sind erstmals allesamt in Englisch gesungen.

Dazu bringt Benni Dan Willson, Kopf und Sänger der in England gefeierten »Withered Hand«, mit. Und der wird mit seinen Will Oldhamschen Songtupfern das kleine Countryfolk-Puzzle des Abends vervollständigen.

17. April: Arena Glashaus, Eichenstraße 4, 12435 Berlin. Einlass: 20 Uhr, Eintritt: 10 Euro

http://www.arena-berlin.de/event.aspx?eventId=283753

18. April: Hafenklang, Große Elbstraße 84, Hamburg. Einlass: 20.30 Uhr, Eintritt:10 Euro

http://www.hafenklang.de/

19. April: Kulturbunker, Berliner Str. 20, 51063 Köln. Einlass: 20 Uhr, Eintritt: 10 Euro

http://www.kulturbunker-muelheim.de/

Benni Hemm Hemm bei Myspace:  http://www.myspace.com/bennihemmhemm



Video Gallery

View more videos