Ausstellung von Egill Sæbjörnsson im Künstlerhaus Bremen vom 23. Juli bis 9. Oktober

"Steine" lautet der Titel der knapp zweimonatigen Ausstellung, die auch mit einem attraktiven Begleitprogramm aufwartet.

 

Über die Ausstellung: "The Egg or the Hen, Us or Them"

STEINE - Egill Sæbjörnsson wirft mit seiner neuesten Arbeit einen ganz anderen Blick auf diese leblose Mineralienmasse. Er lässt sie ein Eigenleben führen und uns zu Beobachtern ihrer eigenen, kleinen Welt werden. Der Ausstellungsraum ist dicht besiedelt von sprechenden und singenden Steinen. Sie halten Zwiesprache, tauschen sich über ihre Wesenhaftigkeit aus, über ihre Wünsche und Träume. Dabei zeigen sie auch ganz menschliche Züge und fallen schließlich in ein gemeinsames Lied ein. In diesem fantastischen Universum verhält sich nichts so wie erwartet. Doch handelt es sich nicht vielmehr um eine Art der Projektion unserer Vorstellungen auf Gegenstände, die sich eben von der herkömmlichen unterscheidet? Kunst enttarnt sich hier ganz offen als Werkzeug, um die Welt zu erschließen und zu erweitern. Dabei verschmelzen Spiel und Experiment, Humor und Tiefgang und münden in einen neuen Mikrokosmos.

 

Egill Sæbjörnsson (*1973) lebt in Berlin und Reykjavík. Neben seiner Arbeit als Bildender Künstler ist er auch als Musiker bekannt und hat mehrere Alben veröffentlicht. Jüngste Ausstellungen und Performanceprojekte führten ihn in die Kunstvereine in Frankfurt und Göttingen, das Watermill Center, New York, zur Biennale für Internationale Lichtkunst und in den Hamburger Bahnhof, Berlin.

 

Ausstellungsort: Am Deich 68/69, 28199 Bremen.

Eröffnung: 22. Juli um 19.30 Uhr.

Begrüßung: Claudia Christoffel, Vorstandsvorsitzende Künstlerhaus Bremen

Einführung: Stefanie Böttcher, Künstlerische Leitung Künstlerhaus Bremen

 Ausstellungszeitraum; 23. Juli - 9. Oktober 2011.

Öffnungszeiten: Mi - So 14.00 - 19.00 Uhr

 

Programm // Programme:

01. September um 19.00 Uhr // Vortag von Dr. Jürgen Pätzold // Fachbereich Geowissenschaften, Universität Bremen

22. September um 19.00 // Performance von Egill Sæbjörnsson // danach Künstlergespräch mit Holger Kube Ventura und Stefanie Böttcher

 Führungen:

04. August um 19.00 Uhr und 18. August um 19.00 Uhr

 

Nähere Informationen unter: www.kuenstlerhausbremen.de, http://egills.de/.

 

Video Gallery

View more videos