Ausstellung ISLAND::FILM nun in Reykjavík zu sehen

Die Ausstellung ISLAND::FILM skizziert eingedenk der Einflüsse durch die europäischen Nachbarn erstmals die Entwicklung des isländischen Filmschaffens von 1904 bis 2008. Film-Montagen veranschaulichen Atmosphäre und Sujet bedeutender Filmwerke. Etwa 100 Filme können auf den ‚Film-Inseln’, die sich in die Bereiche Spielfilm, Kurzfilm, Literaturverfilmung und Dokumentation gliedern, frei wählbar und in voller Länge angesehen werden.

In Form eines öffentlichen Archivs erlaubt diese Ausstellung einen umfassenden Blick auf das Besondere des cineastischen Schaffens in Island und vergegenwärtigt darüber hinaus isländische Zeit- und Kulturgeschichte der letzten 100 Jahre.

Kuratoren: Sabine Schirdewahn and Matthias Wagner K (Berlin)

28. März 2009 bis 10. Januar 2010

Þjóðmenningarhúsið

The Culture House - National Centre for Cultural Heritage

Hverfisgata 15

101 Reykjavík



Video Gallery

View more videos