Aufzeichnungen aus dem Kellerloch an der Schaubühne in Berlin

"Aufzeichnungen aus dem Kellerloch"

Der isländische Regisseur Egill Pálsson arbeitet und lehrt in Kopenhagen. Für die Schaubühne adaptiert er Dostojewskijs berühmten, wegweisenden Roman und stellt sich dem Berliner Publikum vor.

Regie: Egill Heiðar Anton Pálsson

Musik: Kristín Björk Kristjánsdóttir

Veranstaltungsort:

Schaubühne am Lehniner Platz

Kurfürstendamm 153

10709 Berlin

Termine: 29. März um 20.30 Uhr

Nähere Informationen unter: http://www.schaubuehne.de/de_DE/program/detail/8398457



Video Gallery

View more videos