21.03.2013

Der isländische Domchor in der Marienkirche in Berlin am 13. April

Am 13 April gastiert der isländische Dómkór in der Berliner Marienkirche. Unter der Leitung von Kári Þormar singen die Chormitglieder Werke von von isländischen Komponisten sowie Bruckner, Dubra und Nysted. Das Konzert findet um 17 Uhr statt. (Foto von der Facebook Seite Dómkórinn í Reykjavík)

Marienkirche Berlin   Facebook Seite des Domchor Reykjavik



Inspired by Iceland