20.03.2014

Überreichung des Beglaubigungsschreibens in Ungarn am 10. März und in der Tschechischen Republik am 25. Februar 2014

 

 

 

 

 

S.E. Herr Botschafter Auðunn Atlason überreichte S.E. Herrn János Áder, Präsident der Republik Ungarn, am 10. März 2014 sein Beglaubigungsschreiben als Botschafter Islands in Ungarn, mit Sitz in Wien. Im anschließend gemeinsamen Gespräch äußerte der ungarische Staatspräsident Bestreben nach einer engeren Zusammenarbeit zwischen Island und Ungarn auf dem Gebiet der Geothermalenergie  und zeigte großes Interesse an denen von der isländischen Regierung gesetzten Maßnahmen zur Minderung des Schuldenberges für die isländische Bevölkerung nach der Bankenkrise im Herbst 2008. Anläßlich seines Besuches in Budapest traf Herr Botschafter Atlason mit Beamten des ungarischen Außenministeriums zusammen, mit denen er u.a. Wirtschaft, europäische Themen und internationale Sicherheit erörterte, v.a. die aktuelle Situation in der Ukraine.

Am 25. Februar überreichte S.E. Herr Botschafter Auðunn Atlason S.E. Herrn Milos Zeman, Präsident der Tschechischen Republik sein Beglaubigungsschreiben. Der tschechische Staatspräsident zeigte ebenfalls Interesse an isländischen Themen, besprochen wurde u.a. die aktuelle Situation betreffend Europa in Island  und auf dem Kontinent, wie auch die Wiederherstellung der isländischen Wirtschaft. In den Gesprächen mit Beamten des tschechischen Außenministeirums wurden hauptsächlich  internationale und europäische Themen sowie bilaterale Beziehungen erörtert.

Island, Tschechien und Ungarn sind Kollegen auf den Gebieten UN, NATO und innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes. Die Außenminister und Beamten dieser drei Länder arbeiten regelmäßig zusammen. Die Ständige Vertretung Islands bei der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) und bei den internationalen Organisationen in Wien, ist auch Botschaft in Österreich und akkreditiert für Slowakei, Slowenien, Tschechien, und Ungarn, sowie Bosnien Herzegowina und Mazedonien.



Inspired by Iceland