05.03.2009

Sveinn Dúa Hjörleifsson als Tenorsolist in der Stiftskirche Seitenstetten

Am Sonntag, den 22. März 2009 – Beginn 16 Uhr – werden das „Salve Regina in g-moll" sowie die „Große Orgelmesse in Es-Dur" für Soli, Chor und Orchester im Rahmen des Stiftskonzertes zur Aufführung gebracht. Es wirken mit: Edith Kaltenböck – Sopran, Doris Pfleger – Alt, Sveinn Dúa Hjörleifsson – Tenor, Philippe Spiegel – Bariton, der Kammerchor CANTUS HILARIS und die Sinfonietta OSTARRICHI unter der Leitung von Anton Steingruber.

Karten können im Klosterladen Telefon 07477/42300-277 (Montag bis Samstag von 10h bis 15h) reserviert werden.



Inspired by Iceland