13.03.2008

Nordische Filmwoche in der Wiener Urania, 3.-9. April 2008

Die 15. Nordische Filmwoche in der Wiener Urania widmet sich 2008 ganz dem Thema Lachen! Das Programm"Nordische Sachen zum Lachen" liefert einen heiteren Einblick in das Nordische Filmschaffen im Spannungsfeld zwischen Ironie, Humor und Komödie. Freunde des nordischen Films kommen wieder in den Genuß einer interessanten Auswahl an Filmen aus Dänemark, Finnland, Island, Norwegen und Schweden. Heuer werden insgesamt 14 Filme gezeigt, welche alle im Originalton mit englischen oder deutschen Untertiteln gezeigt werden. Der Eintrittspreis beträgt 6,- EUR.

Aus Island werden 3 Filme gezeigt:

Maður eins og ég / A Man Like Me

Samstag, 5. April, 21.00 Uhr (2002, Regie: Róbert I. Douglas,Originalton mit englischen Untertiteln).

Íslenski draumurinn / The Icelandic Dream

Montag, 7. April, 19.00 Uhr (2000, Regie: Róbert I. Douglas, Originalton mit englischen Untertiteln)

Með Allt á Hreinu / On Top

Mittwoch, 9. April, 21.00 Uhr (1982, Regie: Ágúst Guðmundsson, Originalton mit deutschen Untertiteln)

http://www.urania.vhs.at

 

 





Inspired by Iceland